Therapie

Therapie bezeichnet in der Medizin die Maßnahmen zur Behandlung von Krankheiten und Verletzungen. Innerhalb der Physiotherapie existieren spezielle physiotherapeutische Verfahren und Methoden.

Die verordnungsfähigen physiotherapeutischen Leistungen sind in den Heilmittelkatalogen der Krankenversicherungen aufgeführt. Unsere physiotherapeutischen Angebote möchten wir Ihnen gerne vorstellen.

Ablauf

Ihr behandelnder Arzt, zum Beispiel Hausarzt, Chirurg, Orthopäde, Neurologe, Urologe, Lungenfacharzt oder Zahnarzt, stellt die Diagnose.

Unter Berücksichtigung Ihrer Beschwerden legt er das Behandlungsziel fest. Er stellt dann eine Heilmittelverordnung (Rezept) aus.

Auf Basis dieser Verordnung wird die Therapie von unserem Therapeutenteam durchgeführt.

Zusammenarbeit

Um einen guten Informationsfluss zu gewährleisten, stehen wir in Kontakt zu den überweisenden Ärzten und anderen beteiligten Therapeuten.

Ihre Behandlung bleibt in der Regel in der Hand einer/s Therapeutin/en. Ein großes Tuch für die Behandlung erhalten Sie von uns.

Kosten

Physiotherapeutische Leistungen werden von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse unterstützt. Sie erhalten dafür vom Arzt eine entsprechende Verordnung. Sind Sie von der Zuzahlung befreit, entstehen Ihnen keinerlei Kosten, ansonsten tragen Sie den gesetzlich vorgeschriebenen Anteil der Behandlungskosten (€ 10 plus 10% der Kosten).

Verordnungen der Berufsgenossenschaft (BG) sind zuzahlungsfrei.

Die Preise für Privatbehandlungen richten sich nach Art und Umfang der Behandlung.

 

© 2006-2014 PhysioFrank                Gartenstraße 3      50321 Brühl      Fon 02232.44811                Kontakt                Impressum